Author Archives: Mandy Gratz

61. Mitgliederversammlung vom 1.-3. März 2019

Die 61. Mitgliederversammlung des freien zusammenschlusses von student*innenschaften e.V. findet vom 01.-03.03.2019 in Freiburg i. Brsg. statt. Genauere Infos zum Tagungsort folgen in Kürze!

Anträge und Fristen

Welche Fristen? Wann?

Satzungsändernde und weitere verschickungsrelevante Anträge konnten bis 27.01.2019, hier und an vorstand@fzs.de gestellt werden. Fristen für Änderungsanträge und Ähnliches werden durch die Mitgliederversammlung festgelegt.

 

Wie reiche ich eine/n Antrag/Bericht/Kandidatur ein?

Bitte nehmt alle Formatierungen erst im Tool vor und nicht bereits in dem Textdokument, in dem ihr eine/n Antrag/Bericht/Kandidatur vorbereitet habt.

Sofern ihr mit einen Pad arbeitet, funktioniert das so:

  1. Text unformatiert aus dem Pad in ein Textdokument kopieren.
  2. Jetzt unformatierten Text aus dem Dokument ins Tool kopieren.
  3. Jetzt ggf. noch Formatierungen mit den Möglichkeiten des Tools hinzufügen.

Organisatorisches

Die Sitzungen und das Tagungsbüro befinden sich in den Räumlichkeiten der Technischen Fakultät, Georges-Köhler-Allee 101, 79110 Freiburg. 
Die Sitzung findet im Hörsaal des Mensagebäudes statt.

Vom Hauptbahnhof kann die TF mit der Straßenbahnline 4 Richtung ‚Messe‘ erreicht werden. Die Haltestelle ist die Endhaltestelle ‚Technische Fakultät. 

Unterkunft, Anmeldung und Reader

Meldet euch bitte zeitnah auf der Veranstaltungsseite an.

Schläfplätze sind in den Notunterkünften von zwei Wohnheimen, dem Händelwohnheim und der StuSie. Das heißt: Wir haben viele Betten! Allerdings reichen die Betten nicht für alle. Daher müssen ein paar Menschen Luftmatratzen/Isomatten und Schlafsäcke mitbringen. Wir kontaktieren euch deshalb auch nochmal separat, je nach Anmeldestand) mit der Bitte, Schlafsäcke etc. mitzubringen.

Die Studierendensiedlung, kurz StuSie, erreicht ihr vom Tagungsort, indem ihr die Linie 4 Richtung Zähringen nehmt und an der Haltestelle Rathaus im Stühlinger in die Linie 1 Richtung Landwasser umsteigt und an der Haltestelle Am Bischofskreuz aussteigt.
Zu Fuß sind die Räume innerhalb von 20 Minuten erreichbar.

Das Händelwohnheim erreicht ihr vom Tagungsort, indem ihr von der Haltestelle Technische Fakultät die Linie 4 in Richtung Zähringen nehmt und an der Haltestelle Robert-Koch-Straße aussteigt. Dort steigt ihr auf die Linie 5 Richtung Hornusstraße um, fahrt bis zum Komturplatz und habt von dort noch ca 5 Minuten Fußweg.
Alternativ kann man die Linie 4 nehmen und ohne umzusteigen bis zur Haltestelle Okenstraße fahren.
Zu Fuß sind die Räume innerhalb von 30 Minuten erreichbar.

Am Wochenende fahren die Straßenbahnen die ganze Nacht durch alle halbe Stunde.

Wir geben uns große Mühe, unsere Veranstaltungen so barrierearm wie möglich zu gestalten. Jedoch benötigen wir etwas Vorbereitung, um uns auf eure Bedürfnisse einzustellen.
Wir haben die Möglichkeit einen FLTI*-Schlafräume einzurichten. Wenn ihr ein solches Zimmer benötigt, dann schreibt das kurz als Anmerkung in eure Anmeldung.
Sofern ihr spezifische Hilfsmittel benötigt, um an der Mitgliederversammlung teilzunehmen, vermerkt das bitte bei eurer Anmeldung.

Die gestellte Verpflegung ist ausschließlich vegan. Bei Lebensmittelunverträglichkeiten bitten wir auch um einen Vermerk bei der Anmeldung.

Ausschlussklausel

Die Veranstalter*innen behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die extrem rechten Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische, sexistische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Weiteres Organisatorisches ist auch ganz unten auf der Seite im Orga-Reader zu finden.

Zeitplan auf der MV:

Zeitplan:

Freitag:

15 Uhr: Öffnung des Tagungsbüros

16 Uhr: Newcomer’s Meeting | Workshop: Spiel ‚Soy y Estoy‘

17 Uhr: Haushalt-Erläuterungen und Fragerunde | Einführung in die Awareness-Arbeit

15 Uhr Das Tagungsbüro öffnet. Hier anmelden und alle Infos vor Ort bekommen!

16 Uhr

Newcomer’s Meeting

Für alle, die noch nie oder erst selten auf einer MV des

fzs waren.

Spieleworkshop ‚Soy y Estoy‘

Das vom fzs übertragene Spiel aus Chile – hier probieren wir es aus und üben kollektives politisches Handeln spielerisch.

17 Uhr

Einführung in den Haushalt des fzs -Fragerunde und Erläuterungen

Workshop: Awareness auf der fzs-MV

Für alle, die im Rahmen des Awareness-Teams mithelfen wollen. Wenn ihr Interesse habt, schreibt an antidis@fzs.de

     

18 Uhr: Sitzungsbeginn:

  • Begrüßung durch den Vorstand
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Aufnahme neuer Mitglieder
  • Wahl der Redeleitung
  • Formalia
  • Vorstellungsrunde
  • Rederegeln
  • Festlegung der Tagesordnung

19 Uhr: Abendessen | Vernetzungstreffen

20 Uhr: Berichte

  • Bericht des Vorstandes
  • Berichte der Ausschüsse
  • Berichte von Delegationen
  • Berichte von Arbeitskreisen
  • Lernfabriken …meutern!
  • Antidiskriminierungsbeauftragte
  • weitere Berichte
  • TOP 9: Änderungen von Satzungen und Ordnungen

23 Uhr: Ende des Sitzungstages

Samstag:

8:30 Uhr: Frühstück

9:30 Uhr:

  • Strukturelle Anträge
  • Finanzen
    • Nachtragshaushalt
    • Finanzielle Anträge
    • Entlastung des Vorstandes

12:00 Uhr: Pause | Beginn Infostände Kampagnen und Ausschüsse

12:15 Uhr: Inhaltliche Anträge

13:30 Uhr: Mittagspause

14:00 Uhr: Treffen des vsb (Studienplatztausch)

14:45 Uhr:

  • Inhaltliche Anträge

17:30 Uhr: Plena

18:30 Uhr: Abendessen

20:00 Uhr:

  • Inhaltliche Anträge
  • Wahlen
    • Antidiskriminierungsbeauftragte
    • Ausschuss der Student*innenschaften
    • KPA
    • Ausschüsse

23:00 Uhr: Ende des Sitzungstages

Sonntag

8:30 Uhr: Frühstück

9:30 Uhr: Workshops

Kampagnenworkshop

Lernen am Limit“

Wie geht es mit der Herbstkampagne weiter? Welche Aktionen sind möglich, wie wollen wir gemeinsam agieren?

Antidiskriminierung an Hochschulen

Antisemitismus in der  Linken

Nachhaltige Hochschule

mit netzwerk n

11:30 Uhr:

  • u.U. Wahlen
  • Initiativanträge
  • Ort und Zeit nächste MV
  • Verschiedenes

13:30 Uhr: Mittagessen

14 Uhr: Aufräumen, Kontakte austauschen, Abreise

Achtung: Sitzungstag kann auf 15 Uhr verlängert werden!