60-9-F-02 Anpassung der Mitgliedsbeiträge für kleinere Hochschulen an aktuelle Gegebenheiten #2

AntragstellerInnen:

59.AS

Aktuelle Finanzordnung

§ 5 Abs. 1 a) Mitgliedsbeiträge

a) für Studierendenschaften mit bis zu 10.000 zu Beginn des Haushaltsjahres eingeschriebenen Studierenden 1,00 Euro * x-2000 Euro (wobei x die Anzahl der eingeschriebenen Studierenden darstellt), mindestens jedoch 1 Euro. 

 

Änderungsantrag 

Streiche und ersetze §5 Abs.1a)

a) für Studierendenschaften mit bis zu 10.000 zu Beginn des Haushaltsjahres eingeschriebenen Studierenden 1,00 Euro * x-2000 Euro (wobei x die Anzahl der eingeschriebenen Studierenden darstellt), mindestens jedoch 0,10 Euro pro Student*in jährlich.

Begründung:

Dieser Antrag folgt dem Änderungsantrag zur Finanzordnung bzgl von Fördermitgliedschaften. Um zu vermeiden, dass Fördermitgliedschaften teurer als Vollmitgliedschaften werden können, wird hier eine Anpassung vorgenommen. 

    Änderungsantrag zu 60-9-F-02 erstellen

    Zeile




    AntragstellerInnen



    (wird nicht veröffentlicht)

    (wird nicht veröffentlicht)

    Der fzs schützt die personenbezogenen Daten der Antragsteller*innen und Bewerber*innen. Der fzs wird die von Antragsteller*innen und Bewerber*innen überlassenen Daten vertraulich behandeln und nur im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nutzen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die im Zusammenhang mit dem Namen der Teilnehmer*innen gespeichert sind.

    Text




    Abschicken